Datenschutzhinweis

Informationspflichten gemäß Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung. Verweise auf gesetzliche Vorschriften beziehen sich auf die Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (nachfolgend BDSG) und das baden-württembergische Landesdatenschutzgesetz (nachfolgend LDSG).

1. Allgemeine Informationen

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist mir wichtig. Daher halte ich mich nach bestem Wissen an die Regeln der Datenschutzgesetze. In den Datenschutzhinweisen erkläre ich Ihnen, wie ich mit Ihren personenbezogenen Daten umgehe, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen. Der erste Teil der Datenschutzhinweise besteht aus Informationen, die ich Ihnen immer mitzuteilen habe, da sie für jede Verarbeitungssituation gelten.

1.1 Kontaktdaten des Verantwortlichen

Dr. Christoph Grimmer
Goldbacher Straße 30
74564 Crailsheim
dialog@cggrimmer.de

1.2 Personenbezogene Daten

Ich verarbeite größtenteils personenbezogene Daten, die mir direkt von Ihnen zur Verfügung gestellt wurden. Ich empfange personenbezogene Daten jedoch auch indirekt, also von Dritten, bspw. wenn jemand im Rahmen eines Anliegens auf Sie verweist.

1.3 Zwecke der Verarbeitung

Ich verarbeite personenbezogene Daten insbesondere für die folgenden Zwecke:

  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation
  • Information über meinen beruflichen und privaten Alltag und das, was mich persönlich antreibt und bewegt

1.4 Rechtsgrundlagen

Ich verarbeite personenbezogene Daten nach den folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO – Einwilligung
  • Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO – Berechtigtes Interesse

1.5 Datenweitergabe von personenbezogenen Daten

Wenn Sie mir personenbezogene Daten übermittelt haben, werden diese ggf. zur Bearbeitung Ihres Anliegens weitergegeben, sofern es sich um eine Anfrage handelt, die Sie an mich in meiner beruflichen Funktion gestellt haben.

Eine Datenweitergabe in Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union (EU) erfolgt grundsätzlich nicht. Die einzigen Ausnahmen sind Social-Media-Kanäle und Messaging-Dienste, die Daten außerhalb der EU verarbeiten können, oder dies ist aufgrund einer gesetzlichen Regelung notwendig.

1.6 Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden i.d.R. maximal zwei Jahre gespeichert. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Zweckerreichung, Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

1.7 Ihre Betroffenenrechte

Das Datenschutzrecht gewährt Ihnen eine Reihe von Betroffenenrechte, auf die ich Sie hinweisen möchte. Je nach Grund und Art der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen die folgenden Rechte zu:

  • Ihr Recht auf Auskunft
  • Ihr Recht auf Berichtigung
  • Ihr Recht auf Löschung
  • Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Ihr Recht auf Widerspruch zur Verarbeitung
  • Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Entzug einer gegebenen Einwilligung
  • Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Es besteht Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI), Lautenschlagerstraße 20 in 70173 Stuttgart.)

2. Spezielle Informationen zu einzelnen Verarbeitungen

2.1 Kontaktaufnahme

Sie haben viele Möglichkeiten, mit mir Kontakt aufzunehmen. Wenn Sie mit mir in Kontakt treten (z. B. über E-Mail oder Soziale Medien), werden Ihre Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall, dass eine weitere Korrespondenz stattfinden sollte, gespeichert.

2.2 E-Mail-Sendung

Ich überwache alle mir gesendeten E-Mails, einschließlich Dateianhänge, auf Viren oder bösartige Software. Bedenken Sie bitte die Gefahren des Internets bei unverschlüsselter Kommunikation. Alternativ besteht die Option, auf die postalische Kommunikation mit verschlossenen Briefumschlägen zurückzugreifen.

2.3 Website

Bei jedem Zugriff auf das Webangebot überträgt Ihr Webbrowser Nutzungsdaten. Diese umfassen Ihre IP-Adresse sowie eine Bezeichnung der abgerufenen Inhalte (URL). Darüber hinaus überträgt Ihr Browser – je nach Konfiguration – weitere Daten (Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL).
Ihre IP-Adresse wird von mir nicht dauerhaft gespeichert, ausgelesen oder anderweitig verwendet. Im Rahmen meines Webangebots nutze ich die Dienste von WordPress. Auf meiner Website werden Komponenten von verschiedenen Drittanbietern eingesetzt, um weitere Inhalte zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören z. B. Verlinkungen zu meiner Facebook-Seite, meinem Instagram-Profil und meinem Twitter-Konto. Bitte beachten Sie, dass die dadurch ausgelöste Datenverarbeitung außerhalb meines Einflussbereichs liegt und die Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter zu beachten sind.
Wenn Sie mit der Datenverarbeitung durch den Drittanbieter nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte die Social-Media-Verlinkung nicht an.

Mein Online-Angebot enthält ggf. Verlinkungen zu Webseiten anderer Anbieter – sogenannte externe Links. Die Inhalte der Ziele dieser externen Links entziehen sich meiner Einflussnahme, sodass eine Gewähr für solche Inhalte meinerseits nicht übernommen wird. Die Verantwortung liegt stets beim jeweiligen Betreiber der externen Seiten. Zum Zeitpunkt der Verknüpfung der externen Links waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Die permanente Überwachung fremder Inhalte auf Rechtsverstöße ohne konkrete Hinweise ist mir nicht zumutbar. Sollte ich Kenntnis von Rechtsverletzungen erlangen, werden ich die entsprechenden externen Links unverzüglich entfernen.

2.4 Besuch meiner Social-Media-Kanäle

Um Nutzerinnen und Nutzer über mein berufliches und privates Handeln informiert zu halten und gleichzeitig Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, unterhalte ich private Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Medien. Die Social-Media-Kanäle ergänzen somit die Website und bieten Interessierten, die diese Art der Information bevorzugen, eine alternative Möglichkeit der Kommunikation an.

Aktuell bin ich in folgenden Netzwerken mit eigenen, privaten Online-Profilen vertreten:

Facebook: https://de-de.facebook.com/cggrimmer/

Instagram: https://www.instagram.com/cggrimmer/

Twitter: https://twitter.com/cggrimmer

Alle Social-Media-Kanäle können von den Besucherinnen und Besuchern des Webangebots nur über einen externen Link aufgerufen werden. Sobald die Besucherinnen und Besucher das jeweilige Social-Media-Profil in dem jeweiligen Medienangebot aufrufen, gelten die dortigen Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.
Ich habe keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die sozialen Medienplattformen. So bestehen keine Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, inwieweit die Netzwerke bestehenden Löschpflichten nachkommen, welche Auswertungen und Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten weitergegeben werden. Ich mache daher ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die Daten der Nutzerinnen und Nutzer (z. B. persönliche Informationen, IP-Adresse) von den Betreibern der Netzwerke entsprechend ihrer Datenverwendungsrichtlinien abgespeichert und für geschäftliche Zwecke genutzt werden.
Ich verarbeite die Daten der Nutzerinnen und Nutzer in den Social-Media-Profilen insofern jene über bspw. Kommentare oder Direktnachrichten mit mir in Kontakt treten und kommunizieren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach einer Einwilligung des Nutzers ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO, i. V. m. Art 6 Abs. 1 f) DSGVO.

2.4.1 Facebook

Ich verwalte mein Social-Media-Konto selbst und kümmere mich um die damit verbundenen Interaktionen. Wenn Sie mir eine private oder direkte Nachricht über soziale Medien senden, wird diese meines Wissens für 18 Monate bei Facebook gespeichert. Alle Funktionen im Social-Media-Netzwerk werden von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA angeboten. Wenn Sie mit einem eigenen Profil bei Facebook eingeloggt sind und meinen Social-Media-Kanal aufrufen, kann Facebook Ihren Besuch Ihrem eingeloggten Profil zuordnen.
Ich weise darauf hin, dass ich keinen Einfluss auf den Inhalt, Umfang der Nutzung, der von Facebook erhobenen Daten habe. Für weitere Informationen diesbezüglich verweise ich auf die Datenschutzerklärung von Facebook: https://facebook.com/privacy/explanation. Sollten Sie keine Zuordnung Ihres Benutzerkontos zu Ihrer IP-Adresse wünschen, dann loggen Sie sich bitte im Vorfeld der Nutzung meiner Webseite aus Ihrem Facebook-Konto aus.

2.4.2 Instagram

Ich betreibe einen privaten Instagram-Account. Instagram wird von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland angeboten. Wenn Sie mit einem eigenen Profil bei Instagram eingeloggt sind und meinen Social-Media-Kanal aufrufen, kann Instagram Ihren Besuch Ihrem eingeloggten Profil zuordnen.
Ich weise darauf hin, dass ich keinen Einfluss auf den Inhalt, Umfang der Nutzung, der von Instagram erhobenen Daten habe. Für weitere Informationen diesbezüglich verweise ich auf die Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388. Sollten Sie keine Zuordnung Ihres Benutzerkontos zu Ihrer IP-Adresse wünschen, dann loggen Sie sich bitte im Vorfeld der Nutzung meiner Webseite aus Ihrem Instagram-Konto aus. Instagram ist Teil des Facebook-Konzerns.

2.4.3 Twitter

Ich betreibe einen privaten Twitter-Account. Dieser Dienst wird auf der technischen Plattform und mittels der Dienste der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 U.S.A. angeboten. Verantwortlich für die Datenverarbeitung von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist die Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland.

Wenn Sie die Seite aufrufen und gleichzeitig in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, kann Twitter den Besuch meiner Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter Ihre Daten Ihrem Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch meiner Website bei Twitter ausloggen.

Ich weise Sie darauf hin, dass Sie den angebotenen Twitter-Kurznachrichtendienst in eigener Verantwortung nutzen und mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht alle Details der Datenverarbeitung bei Twitter bekannt sind. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z. B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

Angaben darüber, welche Daten durch Twitter verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter: https://twitter.com/de/privacy.